Microsoft Dynamics NAV -
Die ERP-Software
für den Mittelstand

Mein NAV 2018

ERP-System für den Mittelstand

Das ERP-System ("Enterprise Ressource Planning") integriert verschiedene betriebswirtschaftliche Unternehmensanwendungen wie z. B. Finanz- und Rechnungswesen, Warenwirtschaft, Kundenmanagement, Personalwirtschaft und Produktionsplanung und -steuerung, die über eine gemeinsame Datenbasis miteinander verbunden sind.
Die Vermeidung von Redundanzen in der Datenhaltung, die zentrale Anwendungsadministration und die einheitliche Planung und Einrichtung der technischen IT-Infrastruktur (Server, Netzwerke, Arbeitsplätze, etc.) sind ebenfalls wichtige Argumente für den unternehmensweiten Einsatz eines ERP-Systems.

ERP-System als solide Entscheidungsbasis

Durch die Speicherung sämtlicher Daten in einer zentralen Datenbank können alle betriebswirtschaftlich relevanten Daten miteinander in Beziehung gesetzt werden und mit Hilfe von Business Intelligence-Werkzeugen zu aussagekräftigen Auswertungen zusammengefasst werden. Das ERP-System ist somit ein wesentlicher Schlüssel zu richtigen und nachhaltigen Geschäftsentscheidungen.

Das ERP-System Microsoft Dynamics NAV

ERP-Lösungen wie z. B. Microsoft Dynamics NAV bilden den Ausgangspunkt für den Ausbau von Geschäftspotenzialen und die Rationalisierung im Unternehmen durch aktives Geschäftsprozessmanagement.
Durch Anpassung (Design, Customizing) kann die Standard- Anwendung des ERP-Systems Dynamics NAV genau auf Anforderungen, Prozesse und individuelle Datenmodelle des Kunden angepasst werden.

Mit Dynamics 365 Business Central stellt Microsoft Dynamics auch eine Lösung über die Cloud zur Verfügung, die für das Zeitalter der digitalen Transformation konzipiert wurde.