Schlagwort-Archive: Veranstaltungen

Kann man digitale Transformation eigentlich kaufen?

Guus KrabbenborgViele kennen Guus Krabbenborg als Trainer, Berater, Blogger und Redner in der Microsoft Welt. Als Experte spricht er wie kein Zweiter über Veränderungen und Möglichkeiten in einer sich zunehmend digitalisierenden Welt. Umso mehr freuen wir uns, Guus auf unseren Business Days 2018 als Gast-Speaker begrüßen zu dürfen. Mit einem Beitrag zur digitalen Transformation stimmt er uns schon einmal auf seine Vorträge ein:

Heute ist die digitale Transformation bei allen Unternehmen weltweit ein strategisches Thema. Jeder kennt Firmen, die sich dem notwendigen Wandel verweigern oder schlichtweg zu spät gehandelt haben. Und Sie wissen, wohin das führt. Bei der digitalen Transformation spielen IT- und Softwarelösungen durchaus eine Rolle. Aber ist die digitale Transformation im Bestellkatalog Ihres bevorzugten IT-Anbieters zu finden?

Natürlich nicht! Digitale Transformation ist keine Artikelnummer, die man einfach ordern kann. Ganz im Gegenteil: Der Veränderungsprozess, der naturgemäß mit einer solchen Transformation einhergeht, wird überwiegend durch die so genannten menschlichen Faktoren bestimmt. Zum Beispiel durch die Vision für die Zukunft, durch Vertrauen und interne Förderung, oder durch eindeutige Verständigung über die Ziele und grundlegenden Strategien. Durch das Engagement aller Beteiligten. Und natürlich durch die Vorbildfunktion der Führungskräfte.

Definitiv sind IT-Lösungen für eine erfolgreiche Transformation unverzichtbar. Ich glaube aber auch, dass sie für weit weniger als 50 Prozent des gesamten Projekterfolgs ausschlaggebend sind.

Kann man digitale Transformation eigentlich kaufen? weiterlesen

Neues Konzept, neue Location: prisma lädt zum Business Day 2018

prisma Business Day 2018Die prisma informatik lädt auch 2018 wieder zu ihrem alljährlichen Business Day ein – dieses Jahr mit neuem Veranstaltungsort und Konzept.

Im Sportpark Ronhof in Fürth dreht sich demnach am 25. Oktober alles um das Motto „Smarte Prozesse – wertvolle Daten – moderne Infrastruktur“. Unser neues Konzept umfasst neben Keynotes über die Entwicklungen rund um Microsoft, prisma & Co. dieses Jahr ein offenes Informations- und Kommunikationsforum, in dem sich Besucher zu unterschiedlichen Themen an zahlreichen Infoständen informieren, vertiefende Gespräche führen und Kontakte knüpfen können.

Themen werden dabei unter anderem Modern Workplace (Office 365, Infrastruktur usw.), Qlik (Datenvisualisierungen & Reports, D365discovery usw.), Microsoft Dynamics (NAV Development, NAV Finance & Controlling, Dokumentenmanagement usw.) und bestimmte Branchenausprägungen sein. Unser Partner DocuWare wird ebenfalls mit von der Partie sein, genauso wie die Redner Eduard Dell und Guus Krabbenborg.

Eduard Dell unterstützt als Regional Lead der QBS DACH-Organisation Partner wie die prisma im Aufbau und in der Weiterentwicklung ihres Geschäftes mit Microsoft – insbesondere im Bereich „Microsoft Business Anwendungen“. Auf unserem Business Day wird er unter anderem die Roadmaps der Dynamics Produktlinien beleuchten.

Guus Krabbenborg ist als besonders inspirierender Speaker, Trainer, Berater und Blogger in der Microsoft Welt bekannt. In seinen kreativen und anregenden Ausführungen spricht Guus wie kein zweiter über Veränderungen und Möglichkeiten in einer sich zunehmend digitalisierenden Welt.

Auch bei unserem am Vorabend (24. Oktober) stattfindenden „Meet & Greet“ wird Guus Sie bereits mit einem spannenden Impulsvortrag inhaltlich auf den kommenden Tag einstimmen. Unsere Experten stehen an diesem Abend ebenfalls für erste Gespräche zur Verfügung.

Informationen zum Business Day 2018 erhalten Sie auch in unserer Pressemitteilung. Zur direkten Anmeldung gelangen Sie hier.

Interessante Vorträge und Gespräche – prisma informatik freut sich über gelungenen Business Day 2017

Am 9. November fand in den Räumen der prisma informatik in Nürnberg unser jährlicher Business Day für Kunden und Interessenten statt. Neben anregenden Unterhaltungen und neu geknüpften Kontakten freuen wir uns vor allem über das positive Feedback zu unseren thematisch vielfältigen Fachvorträgen.

prisma informatik Business Day 2017

Zum wiederholten Mal kamen Kunden und Interessenten der prisma informatik zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen und Innovationen rund um Microsoft Dynamics NAV, Microsoft Dynamics 365 und Qlik zu informieren und auszutauschen. Im Fokus standen neben produktbezogenen Neuerungen insbesondere die Themen Modern Workplace, Cloud und IT-Sicherheit.

Einen interessanten Einblick in den Bereich Automotive Aftermarket bot darüber hinaus ein Gastbeitrag unseres Partnerunternehmens Speed4Trade. Dieser stellte die E-Commerce Software Speed4Trade CONNECT und deren Integration in Microsoft Dynamics NAV vor.

Auch zwischen den einzelnen Sessions, die sich auch mit speziellen Themen wie Bedarfsprognosen in Dynamics NAV, dem Zusatzmodul OPplus und Datenqualität beschäftigten, wurde die Zeit für interessante Unterhaltungen und Networking genutzt. Wir bedanken uns für den großen Zuspruch und die positiven Rückmeldungen in diesem Jahr und freuen uns schon jetzt auf unseren Business Day 2018.

prisma informatik lädt zum Business Day 2017 im November

prisma informatik Business Day 2017 Kein Jahr vergeht, in dem der ERP- und Business Intelligence-Markt nicht durch spannende technologische Innovationen bereichert wird. Am 9. November informiert die prisma informatik Kunden und Interessenten am Business Day 2017 in Nürnberg daher wieder über neueste Möglichkeiten für moderne und sichere Workplaces.

Im Fokus des diesjährigen Kunden-Events werden die Business Prozesse von Microsoft Dynamics NAV sowie Neuerungen und Erweiterungen im Business Intelligence-Bereich rund um QlikView und Qlik Sense stehen. Integriert in die Keynotes, Vorträge und themenspezifischen Sessions werden darüber hinaus auch die Themen Cloud und IT-Sicherheit sein.

Die Speed4Trade GmbH, ein Partnerunternehmen von prisma informatik im Bereich eCommerce und Automotive Aftermarket, ist zudem mit einem Gastbeitrag über ganzheitliche Multichannel-Lösungen vertreten.

Detaillierte Informationen zum prisma informatik Business Day 2017 erhalten Sie in unserer Pressemitteilung. Zur Anmeldung geht es auf unserer Eventseite.

CeBIT 2017: Big Bang auf der Messe – Wir sagen Danke!

CeBIT 2017Zum wiederholten Mal präsentierte die prisma informatik GmbH als Aussteller auf der CeBIT 2017 in Hannover ihre Lösungen im ERP- und BI-Bereich. Die Fachmesse wartete in diesem Jahr darüber hinaus mit einer besonderen Ankündigung für 2018 auf.

Mehr als 3.000 Aussteller aus 70 Nationen kamen auch in diesem Jahr wieder zusammen, um den rund 200.000 Besuchern fünf Tage lang unter dem Topthema „d!conomy – no limits“ ihre technologischen Innovationen zu präsentieren. Unter den ausstellenden Unternehmen befand sich auch die prisma informatik GmbH mit ihren ERP- und BI-Lösungen Microsoft Dynamics NAV, QlikView, Qlik Sense und NAVdiscovery.

Im Laufe der fünftägigen Veranstaltung konnten wir erneut zahlreiche interessante Fachgespräche führen und vielversprechende neue Kontakte knüpfen. Es freut uns, mit unseren Produkten und Lösungen auch diesmal auf das Interesse so vieler Besucher gestoßen zu sein. Wir bedanken uns herzlich für das durchweg positive Feedback und die gut organisierte Zusammenarbeit mit dem BARC-Team sowie den übrigen Partnern und Mitausstellern.

Festival digitaler Innovationen

Während des Events ließ die Deutsche Messe darüber hinaus spannende Neuigkeiten zur CeBIT 2018 verlauten. Anders als in der Vergangenheit wird die Fachmesse im kommenden Jahr im Sommer von 11. bis 15. Juni mit völlig neuem Konzept und Festivalcharakter rund um das Holzdach auf dem Messegelände in Hannover stattfinden. Hierzu wird die CeBIT in die drei Themenbereiche „d!conomy“ (Angebote zu den Themen der Digitalisierung von Unternehmen und öffentlichen Auftraggebern), „d!tec“ (Disruptive Technologien, Forschung und Startups im New-Tech-Festival) und „d!talk“ (Konferenzen, Workshops und Keynotes) eingeteilt. Mehr dazu erfahren Sie auf www.cebit.de.

IT-Expo 2017 in Zürich: prisma informatik zeigt benutzerfreundliches Self-Service-BI mit Qlik

IT-Expo 2017Am 5. und 6. April öffnet die IT-Expo in Zürich ihre Pforten. Die prisma informatik wird auf der schweizerischen Messe für Business Software, Security und Document Solutions als Aussteller vertreten sein.

Die IT-Expo in Zürich gilt als Leitmesse der IT-Branche in der Schweiz. Neben der Ausstellung bietet die Messe ein umfangreiches Vortragsprogramm, Podiumsdiskussionen und Praxisbeispiele. Parallel zur IT-EXPO finden weitere Schwesternmessen in den Bereichen Human Ressource Management, E-Business sowie Online- und Dialogmarketing statt, die den Besuchern die Möglichkeit geben, sich über verschiedene Aspekte der Digitalisierung zu informieren.

Als zertifizierter Qlik-Partner bietet die prisma informatik den Besuchern der IT-Expo umfassende Einblicke in die Welt von Self-Service-BI und Visual Analytics mit den Produkten von Qlik, insbesondere in Verbindung mit dem ERP-System Microsoft Dynamics NAV. Mit den intuitiv nutzbaren Lösungen QlikView und Qlik Sense und deren Anbindung an verschiedene Datenquellen, wie z.B. ERP- und CRM-Systeme, lassen sich die Beziehungen zwischen den angebundenen Daten besonders gut untersuchen und beispielsweise für zukünftige unternehmerische Entscheidungen nutzen. Selbst in komplexen ERP-Umgebungen mit individualisierten Strukturen sind die Qlik-Lösungen nachhaltig integrierbar. Mittels der zertifizierten NAVdiscovery Toolbox von prisma informatik gelingt die Integration von Qlik und Dynamics NAV besonders schnell und einfach. Darüber hinaus lassen sich durch NAVdiscovery beliebige weitere Datenquellen (z.B. Microsoft Dynamics CRM) mit QlikView und Qlik Sense verknüpfen.

Weiterführende Informationen zum erfolgreichen Einsatz von Self-Service-BI und zu unseren Produkten und Lösungen erhalten Sie in unserer Pressemitteilung oder am 5. und 6. April 2017 auf der IT-Expo in Zürich an Stand C.19 in Halle 1. Gerne können Sie uns auch zur Vereinbarung eines persönlichen Gesprächstermins unter 0911-23980550 kontaktieren.

prisma informatik auf der CeBIT 2017

prisma informatik auf der CeBIT 2017Ende März kommen wieder Besucher aus der ganzen Welt auf der CeBIT in Hannover zusammen. Auch die prisma informatik stellt auf der großen Fachmesse zum wiederholten Mal seine Lösungen im BI- und ERP-Bereich mit Microsoft Dynamics NAV, QlikView und Qlik Sense vor.

Unter dem Topthema „d!conomy – no limits“ steht die CeBIT 2017 vom 20. bis 24. März ganz im Zeichen der neuesten Technologien und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft. Als Partnerland wurde in diesem Jahr Japan angekündigt.

prisma informatik zeigt in Halle 5 am Stand E16 (Qlik Area, BI-Forum am BARC-Stand) auch in diesem Jahr, wie einfach Unternehmen ihr schlummerndes Informationspotenzial aus dem ERP-System Microsoft Dynamics NAV heben können – mit der zertifizierten NAVdiscovery Toolbox. Diese verbindet die BI-Produkte QlikView und Qlik Sense mit Microsoft Dynamics NAV oder beliebigen anderen Datenquellen (z.B. Dynamics CRM) und ermöglicht dem Benutzer, Daten auf einfache Weise selbst zu analysieren, mit minimaler technischer Vorarbeit und ohne Unterstützung der IT-Abteilung. Je nach individueller Fragestellung erhalten Unternehmen durch dieses systematische Auswerten ihrer Geschäftsdaten wichtige Erkenntnisse, um unternehmerische Chancen und finanzielle Risiken besser abwägen zu können.

Unsere Produkte und Lösungen präsentieren wir Ihnen vom 20. bis 24. März auf der CeBIT in Hannover an Stand E16 in Halle 5. Hier können sich Besucher auch im Allgemeinen über die vielfältigen Möglichkeiten von Self-Service-BI, Data Discovery und Visual Analytics informieren. Vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin unter 0911-23980550.

Weitere Informationen zu den Lösungen und dem Messeauftritt der prisma informatik erhalten Sie zudem in unserer Pressemitteilung.

prisma informatik lädt zum Business Day 2016 im Oktober

prisma informatik Business Day 2016Das Jahr 2016 steckte wieder voller technologischer Innovationen für den ERP- und Business Intelligence-Markt. Am 27. Oktober wollen wir einen Blick auf alle wichtigen Neuerungen werfen – da dürfen Sie nicht fehlen!

Wir laden Sie daher herzlich zu unserem jährlichen Business Day am Donnerstag, 27. Oktober von 10.00 bis ca. 16.00 Uhr in Nürnberg ein, um uns gemeinsam mit Ihnen die neuesten ERP- und BI-Entwicklungen genauer anzusehen.

Unsere Consultants werden Ihnen dazu alle wissenswerten Details zu den aktuellsten Versionen von Microsofts ERP-System Dynamics NAV 2017 sowie der heiß diskutierten neuen Cloud-Plattform Dynamics 365 vermitteln. Einen umfangreichen Einblick gibt es darüber hinaus in alle Neuerungen im BI-Bereich, insbesondere zu den Produkten QlikView, Qlik Sense und NAVdiscovery. Selbstverständlich stehen wir Ihnen jederzeit auch für vertiefende Gespräche zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen in unserer Zentrale in Nürnberg. Melden Sie sich einfach auf unserer Eventseite zum prisma informatik Business Day 2016 an.

prisma informatik auf der CeBIT 2016

CeBIT 2016Im März öffnet wieder die CeBIT in Hannover ihre Tore. Auch das Team der prisma informatik wird mit Microsoft Dynamics NAV und den Business Intelligence Lösungen QlikView und Qlik Sense vertreten sein.

Von 14. bis 18. März lädt die große Fachmesse wieder Besucher aus der ganzen Welt auf das Messegelände in Hannover ein. Unter dem diesjährigen Topthema „d!conomy: join – create – succeed“ legt die Veranstaltung den Fokus auf die digitale Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft.

Auf dem Stand der prisma informatik (B36, Halle 5) wird die neu veröffentlichte Version der NAVdiscovery Toolbox 2.0 präsentiert, die die ERP-Lösung Microsoft Dynamics NAV schnell und einfach mit den leistungsstarken Business Intelligence Plattformen QlikView und Qlik Sense verbindet. Dem Anwender wird so ermöglicht, die zahlreichen Vorteile und Funktionen der etablierten Analyse- und Auswertungs-Plattformen in nur einem System zu nutzen. Dabei können die externen BI-Tools auch ideal zur Unterstützung bei Dynamics NAV Migrationsprojekten genutzt werden. Die Software kann in diesem Falle beispielsweise zur Datenbereinigung vor dem Migrationsprozess oder als Alternative zum meist kostenintensiven Transfer alter Reports in ein neues System eingesetzt werden.

Darüber hinaus können durch die NAVdiscovery Toolbox beliebige weitere Datenquellen wie Dynamics CRM angebunden und verwaltet werden. Die Verknüpfung der verschiedenen Datenquellen und der Informationsaustausch zwischen diesen erleichtern letztendlich die systematische Bearbeitung und Auswertung der in allen angebundenen operativen Systemen gesammelten Daten. So können beispielsweise mittels QlikView analysierte und ausgewertete Kundenverhaltensmuster, Unternehmenspotentiale oder Marktbedingungen als Entscheidungsgrundlage für zukünftige Geschäftsprozesse und -aktionen in Dynamics NAV und CRM dienen. Das angebundene CRM fungiert in diesem Fall als analytisches CRM.

Weiterführende Informationen und ein Praxisbeispiel zum Thema „Analytisches CRM“ erhalten Sie im Fachvortrag des prisma informatik Geschäftsführers Claudius Malue am Dienstag, 15. März 2016, um 10.30 Uhr im BARC-Forum „Business Intelligence“ auf der CeBIT. Unsere Produkte und Lösungen präsentieren wir darüber hinaus an Stand B36 in Halle 5. Vereinbaren Sie einen persönlichen Gesprächstermin unter 0911-23980550.

Interessante Einblicke und Gespräche auf der Visualize Your World Tour 2015

Qlik Event Visualize your World 2015Auch in diesem Jahr traf sich die Qlik-Community wieder zur jährlichen Qlik-Konferenz in Mainz, um sich über Neuigkeiten und Erfahrungen auf dem BI-Markt zu unterhalten. Die prisma informatik GmbH nahm erneut als Sponsor an dem Event teil.

Jedes Jahr kommen internationale Qlik-Experten, -Partner und -Anwender auf den weltweiten Visualize Your World-Veranstaltungen zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen rund um QlikView und Qlik Sense auszutauschen. In Deutschland machte die Tour 2015 am 20. Mai mit zahlreichen Teilnehmern in der Rheingoldhalle in Mainz halt.

Neben interessanten Vorträgen und Praxisberichten zu den Business Intelligence-Produkten von Qlik und aktuellen Visualisierungs- und Datenanalysethemen rundeten eine Partner- und Experten-Ausstellung, eine App-Zone und diverse BI-Roundtables das Angebot ab.

Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung standen vor allem Qlik Sense mit seinen vielfältigen Funktionen und das für Juni 2015 angekündigte Major Release Qlik Sense Enterprise 2.0. Die neue Version soll neben verbesserten Möglichkeiten zum Laden und Aufbereiten von Daten auch optimierte Visualisierungsoptionen und -funktionen sowie die Fähigkeit, Analyseansichten einfach nach PDF und PowerPoint zu exportieren, bieten.

Neu vorgestellt wurden außerdem sowohl die ebenfalls bald erhältliche Qlik Analytics Plattform, die Entwicklern künftig die Erstellung von datenbasierten Applikationen und Web-Mashups ermöglicht, als auch die neuen cloudbasierten Services Qlik Sense Cloud, Qlik DataMarket und Qlik Sense Charts. Während mit der Qlik Sense Cloud Applikationen mit bis zu fünf weiteren Anwendern geteilt werden können, bietet der Qlik DataMarket Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek an externen Datensets direkt aus Qlik Sense heraus. Die Qlik Sense Charts machen schließlich die interaktive Einbettung von Analyseansichten in Webseiten möglich.