Aktuelles - rund um
die prisma informatik

Folgen Sie uns auf Twitter

Neue prisma-informatik-Gesellschaft übernimmt Cloud Solution Providing und Systemintegration


prisma csp GmbH realisiert sichere und produktive Modern-Workplace-Umgebungen in der Cloud.

Münster/Nürnberg, 2. Januar 2018. Die prisma informatik GmbH hat jetzt eine Tochtergesellschaft für Cloud Solution Providing und Systemintegration gegründet. Die prisma csp GmbH nimmt im Januar 2018 ihren Geschäftsbetrieb unter anderem auch am neuen Standort der prisma Unternehmens­gruppe in Münster/Westfalen auf. Die neue Gesellschaft erweitert das bisherige Portfolio an ERP- und CRM-basierten Lösungen und legt den Fokus stärker auf Beratung, Projekte, Lösungen und Services für die smarte Digitalisierung. Die Leistungen der prisma csp ranken sich um den „Modern Workplace“ mit sicheren und produktiven Arbeits­umgebungen mit Microsoft 365, Office 365, Visio & Project Online sowie der Mobility & Security Suite. Darüber hinaus beraten die Consultants zu Cloud-Lösungen und Managed Services für Produktion, Sicherung, Archivierung und Analyse von IT-Systemen. Je nach Bedarf der Kunden können diese Lösungen sowohl innerhalb als auch außerhalb der Azure-basierten Microsoft-Cloud realisiert werden. Für ihre Ziel­gruppe im Handel und der fertigenden Industrie hält die prisma csp ergänzende Cloud-Lösungen und -Services bereit, die typische Geschäfts­prozesse optimal unterstützen.

Mit der Bündelung des Projekt-Know-hows ist die prisma csp GmbH für den immer stärker wachsenden Bedarf an Beratung und Service rund um die Cloud bestens aufgestellt. Entscheider in Unter­nehmen wissen heute, dass die Sicherheits­standards von Microsoft in der Cloud sehr hoch sind und den gesetzlichen Vorgaben wie der Datenschutz­grundverordnung (DSGVO) entsprechen. Weitere Anreize für die Cloud-Nutzung bieten die hohe Flexibilität sowie Preis­vorteile durch interessante Lizenz­angebote. „Das günstige Mietmodell für Microsoft Office 365 ist für viele Unternehmen heute der preis­werte Einstieg in die Cloud-Technologie. Es ergeben sich dadurch vielfältige Möglich­keiten, produktive IT-Arbeits­plätze einzurichten und zu erweitern. So wollen viele Unternehmen die Zusammen­arbeit und Kommunikation in Gruppen und Projekten effizienter gestalten, oft auch über Standorte hinweg. Dabei kommt es dann nicht nur auf die Office-Produkte an, sondern es werden auch spezifische Fach­applikationen benötigt. Wir stehen unseren Kunden und Partnern bei allen Fragen rund um Cloud und bei der System­integration im ganzheitlichen IT-Betrieb zur Seite“, sagt Christoph Berdelmann, Geschäftsführer der prisma csp GmbH.

„Das langjährige Know-how rund um moderne Geschäfts­prozesse aus unterschiedlichsten Kunden­projekten und erprobten Referenz­architekturen wird nun in der neuen Gesellschaft prisma csp gebündelt. Firmen, die die Potenziale der Cloud umfassend für sich erschließen möchten, finden hier die optimale technische Unter­stützung und kompetente Beratung“, verspricht Jens Thamer, Geschäftsführer von prisma informatik GmbH. Umfangreiche Expertise besteht vor allem darin, die Kern­applikationen von Microsoft Dynamics mit standardisierten Lösungs­bausteinen zu erweitern. In mittel­ständischen Strukturen werden zudem Intranets und Extranets auf SharePoint-Basis benötigt sowie auch intelligente Skype-Telepräsenz- und Archivlösungen, die Marketing, Vertrieb und Logistik unterstützen und stärken. Informationen und Tools müssen außerdem an unter­schiedlichen Endgeräten stets verfügbar und einfach zu handhaben sein, damit die Fachbereiche kunden­orientiert und effizient arbeiten können. prisma csp realisiert daher abgestimmt auf den individuellen Bedarf des Unternehmens ganzheitliche IT-Lösungen für den sicheren „digital Workplace“ aus der Cloud.