Automotive-IT - Unternehmenssoftware
für Handelsbetriebe des automobilen Teilemarktes

ERP-Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics 365 Business Central

 

Für Kaufleute: Gründe für Automotive-IT

  • Engere Kundenbindung
    z. B. durch die SmartClient-Technologie zur leichten Anbindung der belieferten Werkstätten

  • Effiziente Abbildung von Verkaufsprozessen
    Verkaufs- und Logistikprozesse werden effizient abgebildet (Sonderbeschaffungs­prozesse, Shuttle-Touren aus eigenen Lagerorten etc.), was zur Steigerung der Lieferfähigkeit und Bestandsoptimierung führt.

  • Transparenz der Prozessdaten durch BI
    Die Zentralisierung der auswertungs­relevanten Daten in einem System schafft eine leistungsfähige BI-Plattform, um z. B.  die Prozesskosten zu analysieren.

  • Höhere Servicequalität
    Servicequalität steigern und dadurch Wettbewerbsvorteile erreichen - gerade in der zuverlässigen und schnellen Auswirkung von Retouren und Garantien zeigt sich die Stärke einer Service­organisation, die durch IT-Prozesse optimal unterstützt wird.

  • Zukunftssicherheit und Investitionsschutz