Zurück zur Startseite

Notizen an jeder Stelle hinterlegen: OneNote Integration in Dynamics NAV 2013

Die neuesten Version von Dynamics NAV bietet die vollständige Integration von Microsoft OneNote™ OneNote Intergration in Dynamics NAV 2013

Wer das Produkt aus der Microsoft Office Suite bereits kennt, möchte es bei seiner täglichen Arbeit sicher nicht mehr missen. Microsoft OneNote bietet die Möglichkeit, Informationen unterschiedlicher Quellen in Notizbüchern zu speichern und zu strukturieren.

Informationen an jeder Stelle, für jeden einsehbar hinterlegen
Mit dem neuen Release von Microsoft Dynamics NAV 2013 wird eine vollständige Integration der beiden Produkte angeboten. Zum einen ist es möglich, zu bestimmten Datensätzen der ERP-Applikation (wie zum Beispiel Kundenstammdaten) weitere Daten zu speichern, die in den normalen Feldern der Anwendung keinen Platz haben.
Zum anderen lassen sich für bestimmte Anwendungsbereiche OneNote Seiten anlegen, die  Erläuterungen zu bestimmten Datenstrukturen und Prozessen beinhalten. So können zum Beispiel interne Verfahrensanweisungen und erläuternde Beschreibungen für alle am Prozess beteiligten Benutzer einfach kommuniziert und stets aktuell gepflegt werden. Die OneNote Notizen können an einem zentralen Dateispeicherort abgelegt werden und sind mit dem Rollen-System von Microsoft Dynamics NAV verbunden.

OneNote Notizen in Dynamics NAV 2013



Weitere Artikel:

Eine Antwort auf „Notizen an jeder Stelle hinterlegen: OneNote Integration in Dynamics NAV 2013“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.