Zurück zur Startseite

QlikView direkt in Microsoft Dynamics NAV

QlikView Dynamics NAV Connector IntegrationDie NAVdiscovery Toolbox für Microsoft Dynamics NAV 2013 ermöglicht die direkte Nutzung von QlikView im ERP-System.

Mit der Client Extensibility hat Microsoft seit der Version 2009 die Möglichkeit geschaffen, zusätzliche Inhalte und Softwarekomponenten in Dynamics NAV zu integrieren. Dieses Feature wird beispielweise oft genutzt, um Outlook-Komponenten in das ERP-System einzubinden.

Die NAVdiscovery Toolbox bietet die Möglichkeit, nun auch Qlikview-Auswertungen direkt in die Oberfläche von Microsoft Dynamics NAV zu integrieren und auf diese Weise die vorhandenen Analysemöglichkeiten zu ergänzen.

Die QlikView-Objekte können auf unterschiedlichen Ebenen in das  ERP-System eingebettet werden. Je nach Bedarf ist sowohl die Integration auf einer der zentralen Einstiegsseiten, in Listendarstellungen, oder auf detaillierteren Ebenen möglich. Grundsätzlich ist die Einbindung von QlikView-Komponenten auf jeglicher Page innerhalb Microsoft Dynamics NAV umsetzbar.

Die QlikView-Objekte bleiben innerhalb von Dynamics NAV komplett interaktiv – so, als ob Sie sich direkt in der Applikation befinden würden.

NAVdiscovery Client Extension

Weitere Informationen zur NAVdiscovery Client Extension erhalten Sie gerne von unseren Consultants.



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.