Zurück zur Startseite

Umfassende Geo-Auswertungen mit der Qlik-Extension NPGeoMap

Viele Geschäftsdaten in einem Unternehmen haben einen geografischen Bezug und eignen sich daher ideal für eine analytische Auswertung. Mit den Produkten des Business Intelligence Anbieters Qlik lässt sich das Potential dieser Daten besonders gut erkennen und ausschöpfen. Für umfangreichere und komplexere Analysen der geografischen Unternehmensdaten bietet dabei die spezielle Qlik-Extension NPGeoMap noch weitere Werkzeuge und Möglichkeiten.

So lassen sich durch NPGeoMap beispielsweise nicht nur Fragen nach dem „wie“, sondern auch Fragen nach dem „wo“ noch effizienter beantworten: An welchen Standorten wird der meiste Umsatz erzielt? Wo sitzen die kaufkräftigsten Kunden? In welchen Regionen konnte mit der letzten Werbekampagne der Verkauf eines Produktes besonders gesteigert werden?

Die Extension eignet sich dabei jedoch nicht nur für klassische Umsatzanalysen. Durch ihre intelligente Datenhaltung bietet sie auch bei großen Datenmengen optimale Performance und kann Informationen in vier Ebenen als Flächen und Punkte oder als Kombination beider darstellen. So ermöglicht NPGeoMap auch die Auswertung und Visualisierung von komplexeren geografischen Fragestellungen. Karten der wichtigsten Länder sind in der Extension bereits enthalten und bedürfen keiner zusätzlichen Server-Installation. Individuelle Karten, beispielsweise für unternehmensrelevante Verkaufsgebiete, können zudem mittels weiterer Zusatztools generiert werden.

Zur Darstellung der geografischen Daten bietet NPGeoMaps dem Anwender verschiedene Visualisierungsmöglichkeiten. So lassen sie sich in vielen Layern (Ebenen) in unterschiedlicher Form darstellen, beispielsweise als Polygone (Flächen) auf Hintergrundkarten wie GoogleMaps, BingMaps oder OpenStreetMaps, als Marker (Punkte), Großkreise oder auch Charts. Besonders effizient sind dabei auch die folgenden Darstellungsarten.

  • Dynamic Marker
    Dynamic Marker sind durch eine Dimension mit dem Qlik Sense Datenmodell verbunden. Sie können im Gegensatz zu Static Markern (Statische Punkte) selektiert, dynamisch angepasst und unterschiedlich dargestellt werden. Darüber hinaus können sie zu Kreis- oder Hexagon-Clustern zusammengefasst werden.
Dynamic Marker - Hexagon- und Kreis-Cluster
Dynamic Marker – Hexagon- und Kreis-Cluster
  • Heatmaps
    Heatmaps werden durch die „Verschmelzung“ von Markern erzeugt. Sie eignen sich besonders, um hohe Konzentrationen und Lücken von Markern aufzudecken und somit Hotspots und Bereiche mit geringer Dichte in Form von „Wärmebildern“ hervorzuheben. Die Konzentration der Marker kann dabei durch Temperaturabstufungen angezeigt werden (z.B. „warme“ Gebiete mit hoher Dichte in Rot, „kalte“ Gebiete mit geringer Dichte in Blau). Für Heatmaps sind zusätzliche Optionen zu Intensität und Durchsichtigkeit verfügbar.
Heatmap
Heatmap
  • Dynamic Maps
    Dynamic Maps sind durch eine Polygon Dimension mit dem Qlik Sense Datenmodell verknüpft. Ähnlich wie Dynamic Marker und im Gegensatz zu Static Maps (Statische Karten) können sie einzeln ausgewählt, dynamisch verändert und auf verschiedene Weise wiedergegeben werden. In den Polygone Coordinates können darüber hinaus die Datenquellen für die Polygone angegeben werden.
Dynamic Map
Dynamic Map
  • Linien und Pfade
    Durch das Hinzufügen von Endmarkern können Linien und Pfade zwischen einzelnen Punkten erzeugt werden. Diese können auch als Großkreise (z.B. zur Darstellung von Fluglinien unter Berücksichtigung der Erdkrümmung) oder mit Balken-Diagrammen angezeigt werden. Mit sogenannten Radial Spheres können zusätzliche selektierbare Umkreise erstellt werden. Isochrones dienen darüber hinaus beispielsweise zur Visualisierung von Routen.
Linien und Pfade
Linien und Pfade

Durch seine 1-Klick-Installation lässt sich die Erweiterung sehr einfach installieren und konfigurieren. Das Produkt bettet sich dabei optimal in die QlikView bzw. Qlik Sense Umgebung ein und kann auch offline und auf Mobilgeräten verwendet werden. Für einen umfassenden Datenschutz greift NPGeoMaps auf die Governance und die Sicherheits-Regeln von Qlik zurück.

Möchten auch Sie ihre geografischen Daten auswerten und dabei von den umfangreichen Analyse- und Visualisierungsmöglichkeiten von NPGeoMap profitieren? Wir informieren Sie gerne über weitere Vorteile des Produktes.



Weitere Artikel:

Eine Antwort auf „Umfassende Geo-Auswertungen mit der Qlik-Extension NPGeoMap“

  1. Ich bin gerade durch Zufall auf diesen Blog gestoßen und sehe mich hier gerade etwas um. Das ist sehr interessant! Die Visualisierungsmöglichkeiten scheinen hier wirklich sehr groß zu sein. Vielen Dank für die umfangreiche Vorstellung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.