Zurück zur Startseite

Optimierte Bankabstimmung in Dynamics 365 Business Central

Mit Einführung der aktuellsten Business Central Version im Frühling dieses Jahres wurde die Lösung auch um einige, von den Anwendern direkt gewünschte Features erweitert. In diesem Zuge wurde auch die Bankabstimmung in Business Central optimiert.

In vielen Unternehmen finden täglich zahlreiche Zahlungsvorgänge statt – meist sowohl eingehend als auch ausgehend. Hierbei kann es immer wieder zu Fehlern kommen, die sich beispielsweise in fehlenden Zahlungen oder ungewöhnlichen Transaktionen wiederspiegeln. Für ein optimales und fehlerfreies Finanzmanagement sollten daher Bankkontoauszüge mit den internen Bank- sowie Debitoren- und Zahlungskonten abgeglichen werden. Damit diese Abstimmung möglichst einfach und effizient erfolgen kann, wurde der Vorgang mit der aktuellen Business Central Version optimiert.

Bankkontoabstimmung Business Central
Neue Bankkontoabstimmungs-Seite in Business Central mit mehr Platz zum Abgleich zweier nebeneinanderliegender Listen (Quelle: Microsoft)

Die Seite Bankkontoabstimmung enthält für einen besseren Überblick und mehr Verständnis der einzelnen Kontoauszugspositionen und der zugehörigen Bankposten nun unter anderem mehr Platz für Daten. Zudem steht ein Bankabstimmungsbericht zur Verfügung, welcher über laufende und auch bereits gebuchte Bankabstimmungen und -auszüge berichtet.



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.