Zurück zur Startseite

Qlik Sense SaaS: Hilfreiche neue Features im Oktober

Seit einiger Zeit erhält die Cloud-Version von Qlik Sense auch außerhalb der großen On-Prem-Releases immer wieder kleinere Erweiterungen. Im Oktober erscheinen in diesem Rahmen daher wieder hilfreiche Features in den Bereichen Data Alerts, Visualisierung und Konnektivität.

So können nun Data Alerts erstellt werden, welche einen Kennzahlenwert oder eine Dimension mit der vorherigen Auswertung vergleichen. Hierzu steht nun im „Vergleichen mit“-Dropdown-Menü eine neue Bedingung mit dem Namen „Letzte Auswertung“ zur Verfügung. Die Auswahl dieser Bedingung sagt dem Alarm, dass der ausgewählte Wert mit der vorherigen Auswertung verglichen werden soll.

Auf diese Weise kann der User zum Beispiel benachrichtigt werden, wenn ein Aktienkurs gegenüber der letzten Auswertung steigt oder die Summe der Verkäufe einen bestimmten Wert übersteigt – jedoch nur dann, wenn sich diese Änderung von der vorherigen Auswertung unterscheidet.

Mehr Platz durch neue Beschriftungsoption

Mehr Kontrolle und Flexibilität bei der Darstellung von Diagrammen bietet darüber hinaus die neue Beschriftungsorientierung „Geschichtet“. Neben den bereits verfügbaren Optionen (z.B. „Automatisch“, „Horizontal“ und „Gekippt“) können Beschriftungen nun auch auf der X-Achse geschichtet werden. Durch die Schichtung werden die Beschriftungen gestaffelt, um den Platz besser zu nutzen und mehr Platz für das eigentliche Diagramm zu schaffen.

Optimierte Konnektivität

Die SaaS-Editionen von Qlik Sense können außerdem ab sofort an zusätzliche Konnektoren angebunden werden. Hierzu zählen beispielsweise Amazon Sagemaker, Amazon Comprehend, Azure ML und DataRobot.

Einen kurzen Überblick über die aufgeführten Neuerungen gibt auch das folgende YouTube-Video:

Mit Ihrem Klick wird das Video bei YouTube geladen. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an YouTube übermittelt werden. Beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise.



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.