Zurück zur Startseite

Business Central Online: Verbesserte Verkaufsprozesse mit dem neuen Shopify Konnektor

Um das Einkaufserlebnis und die dahintersteckenden Verkaufsprozesse zu optimieren, arbeitet Microsoft Dynamics 365 Business Central ab sofort mit Shopify zusammen und bietet hierfür einen entsprechenden Konnektor.

Business Central Shopify Konnektor

Als eine der populärsten E-Commerce-Lösungen bietet Shopify Händlern eine besonders benutzerfreundliche Möglichkeit zur Erstellung und zum Betrieb von Onlineshops, während Business Central als umfassende Lösung zur Unternehmensverwaltung für Finanz‑, Vertriebs‑, Service‑ und weitere Geschäftsprozesse in einer einzigen Anwendung fungiert. Mit einem neuen Konnektor wird nun eine nahtlose Verbindung zwischen den beiden Systemen geschaffen, welche Bestellungen, Lagerbestände und sonstige relevante Informationen zwischen Shopify und Business Central synchronisiert. Auf diese Weise lassen sich Bestellvorgänge und Kundenserviceaktivitäten schneller abwickeln.

Optimierte Anpassung

Durch die vernetzten Geschäftsprozesse können sich Mitarbeitende so unter anderem besser auf den Verkauf konzentrieren und schneller auf Anforderungen reagieren, indem sie zum Beispiel Produktpreise anpassen. Da Business Central dabei mehrstufige Preisstrukturen sowie mehrere Währungen, Unternehmen und Einheiten unterstützt, werden problemlos verschiedenste Shopify-Geschäftsszenarien abgedeckt.

Mehr Transparenz

Durch die Verbindung von Shopify und Business Central wird darüber hinaus die Transparenz von Lagerbeständen, Preisen, bestehenden Kund*innen sowie Bestellverlauf, Auftragsstatus, Abrechnung und Zahlungen erheblich erhöht. Dies steigert nicht nur die Genauigkeit bei der Auftragsabwicklung, sondern auch die Geschwindigkeit – beispielsweise bei der Beantwortung von Anfragen und der Abwicklung von Rücksendungen und Rückerstattungen. Die so gesteigerte Betriebseffizienz spart Zeit, senkt Kosten und sorgt für bessere Ergebnisse und schnellere Entscheidungen.

Hilfreiche Funktionen des Shopify Konnektors

• Der Shopify Konnektor bietet dabei zahlreiche hilfreiche Funktionalitäten – auch, wenn mehrere Shopify Shops mit demselben Business Central System verbunden sind. In diesem Fall hat jeder Shop sein eigenes Setup (z.B. eine Sammlung von Produkten, Standorten zur Bestandsberechnung und Preislisten).

• Über die bidirektionale Synchronisierung können dabei beispielsweise Bilder, Artikelvarianten, Barcodes, Lieferantenartikelnummern, erweiterte Texte und Tags zwischen den Systemen synchronisiert werden. Zudem können Artikelattribute und über Preisgruppen und -rabatte definierte Preise von Business Central nach Shopify exportiert werden. Dabei kann entschieden werden, ob nicht vorhandene Artikel automatisch angelegt werden oder nur Aktualisierungen bestehender Produkte zugelassen werden sollen.

• Bei der Synchronisierung der Lagerbestände lassen sich sowohl einzelne als auch alle verfügbaren Standorte in Business Central auswählen. Auch können die Lagerbestände an mehreren Standorten in Shopify aktualisiert werden.

• Die bidirektionale Synchronisierung von Kundinnen sorgt dafür, dass diese auf intelligente Weise nach Telefonnummer und E-Mail erfasst werden. Beim Anlegen von neuen Kundinnen können außerdem länderspezifische Vorlagen verwendet werden, um korrekte Steuereinstellungen zu gewährleisten.

• Der Shopify Konnektor erlaubt auch den Import von Bestellungen aus Shopify. Dabei können Kund*innen automatisch in Business Central erstellt oder stattdessen in Shopify verwaltet werden. Unterstützt werden darüber hinaus Versandkosten, Geschenkkarten, Trinkgelder, Versand- und Zahlungsmethoden, Transaktionen und Betrugsrisiko. Auch können Auszahlungsinformationen von Shopify Payments abgerufen werden.

• Beim Senden von Informationen zur Auftragserfüllung an Shopify können darüber hinaus Artikelverfolgungsinformationen aufgenommen werden.

Der Shopify Konnektor ist sowohl für die Cloud- also auch für die On-Prem-Version von Business Central verfügbar. Bei Cloud-Kunden wurde die Lösung mit dem Update Business Central 20 (Kumulatives Update 2) automatisch bereitgestellt. Bei OnPrem-Kunden muss mindestens auf diese Version aktualisiert werden, damit die Anbindung genutzt werden kann.

Einen Überblick über die Funktionsweise des Shopify Konnektors gibt auch das folgende YouTube-Video:

Mit Ihrem Klick wird das Video bei YouTube geladen. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an YouTube übermittelt werden. Beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise.



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.