Zurück zur Startseite

Business Central: Mehr Kontrolle über Abgrenzungsbuchungen

In den meisten Unternehmen gehören Abgrenzungsbuchungen mittlerweile zum Tagesgeschäft. Dynamics 365 Business Central bietet hierzu eine hilfreiche Funktion, welche mit der diesjährigen Frühjahrsversion erweitert wurde.

Eine klassische jährliche Gewinn- und Verlustrechnung ist für eine effiziente Unternehmenssteuerung oftmals nicht ausreichend. Vielmehr ist eine monatlich exakte Feststellung der genauen Geschäftskennzahlen mittlerweile auch für kleinere Unternehmen unabdingbar, um schnell genug reagieren und die richtigen Entscheidungen treffen zu können. Eine periodengenaue Abgrenzung ist deswegen in vielen Betrieben bereits alltägliche Praxis. Dynamics 365 Business Central bietet hierfür eine hilfreiche Funktionalität, mittels derer diese Buchungen vorlagengesteuert automatisch im Zuge der Ursprungsbuchung generiert werden können.

Die Abgrenzungen werden dabei zur Erfassung von Erträgen oder Aufwendungen in einem bestimmten Zeitraum genutzt. Dieser unterscheidet sich von dem Zeitraum, in dem die jeweilige Transaktion tatsächlich gebucht wurde. Buchhaltungskontrollen legen hierbei ihren Fokus meist auf die laufende Buchhaltungsperiode. Durch die Abgrenzungsfunktion in Business Central lassen sich Erträge und Aufwendungen jedoch automatisch über einen bestimmten Zeitplan und auch über mehrere Buchhaltungsperioden abgrenzen. Dies gibt der Buchhaltung mehr Kontrolle darüber, wann die entsprechenden Abgrenzungen gebucht werden.

Dabei können Zeiträume definiert werden, in denen die Buchung von Abgrenzungen für bestimmte User auf der Seite „Sachkonteneinrichtung“ und auf der Seite „Benutzer Einrichtung“ zugelassen werden. Hierzu müssen Daten in die neuen Felder „Abgrenzungsbuchung zugelassen von“ und „Abgrenzungsbuchung zugelassen bis“ eingegeben werden. So lassen sich Abgrenzungseinträge für einen zukünftigen Zeitraum buchen, obwohl die Felder „Buchung zugelassen ab/bis“ andere Einträge blockieren.

Business Central Kontrolle Abgrenzungsbuchungen
Neue Felder „Abgrenzungsbuchung zugelassen von“ und „Abgrenzungsbuchung zugelassen bis“ in der Business Central Benutzer Einrichtung (Quelle: Microsoft)

In den Abgrenzungsvorlagen kann zudem nun für Buchungen in der Zukunft die Option „Beginn des nächsten Kalenderjahres“ als Starttermin ausgewählt werden.

Business Central Kontrolle Abgrenzungsbuchungen
Option „Beginn des nächsten Kalenderjahres“ als Startdatum in der Abgrenzungsvorlagenkarte (Quelle: Microsoft)


Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.