Dynamics NAV 2013: Drei neue Anwender-Clients

 Microsoft Dynamics NAV 2013 ermöglicht die Verwendung von drei verschiedenen Clients

In der neuesten Version seines ERP-Systems, Dynamics NAV 2013 erweitert Microsoft die Möglichkeiten zur Nutzung verschiedener Anwender-Clients. So stehen in der Ende 2012 erscheinenden Software Microsoft Dynamics NAV 2013 drei Clients bereit:

  • Windows Client
  • Web Client
  • SharePoint Client

Dynamics NAV 2013: Drei neue Anwender-Clients weiterlesen

Wie unzertrennliche Zwillinge: Shop-Software und ERP-System

Shopsoftware Versandhandel E-CommerceIm e-commerce-blog wurde kürzlich das Thema aufgegriffen, worauf bei einer Shop-Software geachtet werden muss. Natürlich hängt die Auswahl einer geeigneten Shop-Software immer vom jeweiligen Bedarf und dem jeweiligen Budget ab. Das Angebot zumindest reicht vom kostenlosen Angebot über Shop-Systeme von Netzanbietern und Open-Source-Lösungen bis hin zu hochwertiger Standard-Software. Firmen, die mit ihrem Online-Shop ein langfristig funktionierendes Business aufbauen wollen, sind gut beraten, eine geeignete Lösung sorgfältig auszuwählen – und zwar im Hinblick auf die Ziele, die sie mit ihrem Shop erreichen wollen. Im Beitrag wird übrigens auf die Software unseres Partners Oxid hingewiesen, die durch ihre Modularität jegliche Anforderungen im Online-Business erfüllen kann und auch in jeder Hinsicht skalierbar ist. Mit Oxid eSales kann man beispielsweise auch mit einer kleinen Auswahl an Produkten starten und den Shop kontinuierlich ausbauen.

Wie unzertrennliche Zwillinge: Shop-Software und ERP-System weiterlesen

NETRONIC VARCHART XGantt: Funktionsüberblick

NETRONIC VARCHART XGantt ermöglicht visuelle Darstellung von Vorgängen oder Aufträgen mit Hilfe von Gantt-Diagrammen

In jedem Produktions-, Dispositions- oder Logistikprozess ist ein aktueller, klarer und schnell zu erfassender Überblick über den derzeitigen Fortgang von Prozessen und die Auslastung von Ressourcen von großem Vorteil. Gleiches gilt für das Management von Projekten.
Eine weit verbreitete Möglichkeit der grafischen Darstellung ist dabei das Gantt-Diagramm, benannt nach dem US-amerikanischer Maschinenbauingenieur und Unternehmensberater Henry Laurence Gantt (1861-1919).

NETRONIC VARCHART XGantt: Funktionsüberblick weiterlesen

Dynamics2OXID und Dynamics NAV 2013

Webshop-Schnittstelle Dynamics2OXID auch für Dynamics NAV 2013 verfügbar

Dynamics2OXID für Dynamics NAV 2013

Von vielen Unternehmen wird die Schnittstelle zwischen dem OXID eShop und Microsoft Dynamics NAV (Dynamics2OXID) bereits erfolgreich eingesetzt, da es eine einfache und effektive Verbindung zwischen ERP-System und Webshop ermöglicht. Mit Einführung von Dynamics NAV 2013 wird diese Schnittstelle weiterhin verfügbar sein und Webshop-Besitzer unterstützen.

Dynamics2OXID und Dynamics NAV 2013 weiterlesen

TecCom: Die B2B-Plattform im Automotive Aftermarket

TecCom ist die im freien internationalen KFZ-Ersatzteilemarkt anerkannte Standardlösung für die elektronische Auftragsabwicklung

Was ist TecCom?

BesonTecCom Partnerders im Automotive Aftermarket stellt ein effizientes Supply Chain Management ein zentrales Erfolgskriterium dar. Um die gesamte Prozesskette für Lieferanten und Besteller im freien internationalen KFZ-Ersatzteilemarkt zu optimieren, ist die B2B-Plattform „TecCom“ entstanden.

Die Kommunikationsplattform automatisiert die Prozesse der Teilebestellung sowohl zwischen Hersteller und Großhandel als auch zwischen Teilebesteller und Lieferant.  Auf Bestellerseite können im Online-Dialog rund um die Uhr Verfügbarkeiten von Ersatzteilen direkt beim Lieferanten eingesehen, Liefertermine abgeklärt und Bestellungen getätigt werden. Durch die Rückmeldungen des Lieferanten werden Bestellungen bestätigt, Lieferungen angekündigt und Rechnungen gestellt.
TecCom: Die B2B-Plattform im Automotive Aftermarket weiterlesen

Dynamics NAV Classic Client wird abgeschafft

In der neuen Microsoft Dynamics Version NAV 2013 wird der Classic Client komplett abgelöst

In der Microsoft Dynamics Version NAV 2009 wurde der neue rollenbasierte Client als große Innovation eingeführt. Er versprach dem Anwender eine übersichtlichere und einfacher zu bedienende Oberfläche, die an die spezifischen Bedürfnisse des Nutzers angepasst werden kann. Dieses Konzept hat sich in den ersten drei Jahren seit Einführung bewährt und wurde für die Dynamics NAV Version 2013 nochmals weiterentwickelt. Die drei jetzt verfügbaren Clients sind der Windows Client, der Web Client und der SharePoint Client. Dabei ist der Windows Client als Standard Client für NAV 2013 konzipiert.

Dynamics NAV Classic Client wird abgeschafft weiterlesen

SQL Server 2012 und NAV 2009 jetzt kompatibel

Microsoft SQL Server 2012 jetzt kompatibel mit ERP-Programm Dynamics NAV 2009

Im März 2012 brachte Microsoft den Microsoft SQL Server 2012 auf den Markt. Viele neue Features und Funktionen machen das Datenbankmanagementsystem für Unternehmen interessant. Jedoch fehlte bisher die SQL Server 2012 Kompatibilität mit Dynamics NAV 2009Kompatibilität der Software mit dem Microsoft Warenwirtschaftssystem (ERP-System) Dynamics NAV 2009. Nach mehreren Monaten Entwicklungsarbeit, harmoniert der SQL Server 2012 jetzt sowohl mit Microsoft Dynamics NAV 2009 SP1 als auch mit Microsoft Dynamics NAV 2009 R2 perfekt.

SQL Server 2012 und NAV 2009 jetzt kompatibel weiterlesen

Neue Microsoft Dynamics NAV Version

Ende 2012 erscheint die neueste Version der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV 2013

Ende des Jahres ist es soweit, Microsoft bringt die neueste Version seiner ERP-Software, Dynamics NAV (früher Navision) auf den Markt. Der Nachfolger von Microsoft Dynamics NAV 2009 wird dann Microsoft Dynamics NAV 2013 heißen. Leitthema von Dynamics NAV 2013 ist die sogenannte „Simplicity“ – die Einfachheit – welche sich durch alle Bereiche des ERP-Systems ziehen soll. Bereits jetzt ist eine Public Beta Version verfügbar, die zahlreiche Einblicke in das neue Warenwirtschaftssystem bietet.

Microsoft Dynamics NAV 2013

Bei ersten Tests der neuen Software wird klar, dass sich Microsoft Dynamics NAV 2013 nicht nur durch seine zahlreichen funktionellen Erweiterungen und den deutlich erhöhten Bedienkomfort auszeichnet, sondern durch Performanceoptimierung und verbessertes Antwortverhalten dazu beiträgt, die tägliche Arbeit im Unternehmen noch schneller und effizienter zu erledigen.

Neue Microsoft Dynamics NAV Version weiterlesen

PPS-IT: Die Branchenlösung für Fertigungsbetriebe

Die Branchenlösung bietet auf Basis der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV umfassende Lösungen für mittelständische Produktionsunternehmen

Für Kunden aus demBranchenlösung PPS-IT Fertigung Bereich Produktion/Fertigung haben wir die Branchenlösung „PPS-IT“ entwickelt. Die Software basiert auf dem ERP-System Microsoft Dynamics NAV und vereint neben Lösungen für Finanzbuchhaltungs- und Warenwirtschaftsprozesse auch die Funktionen eines PPS-Systems für den Bereich Produktionsplanung und -steuerung, (z. B. Fertigungsaufträge, Stücklisten, Beschaffungs- und Kapazitätsbedarfsplanungen).

PPS-IT: Die Branchenlösung für Fertigungsbetriebe weiterlesen

Mail-Order-IT: Die Branchenlösung für den Versandhandel

Die Branchenlösung basiert auf der ERP-Software Microsoft Dynamics NAV und passt sich flexibel den Veränderungen Ihres (Online-) Versandhandelsgeschäftes an

FürBranchenlösung Mail-Order-IT Kunden aus dem Bereich Versandhandel haben wir die Branchenlösung „Mail-Order-IT“ entwickelt. Die Software basiert auf dem ERP-System Microsoft Dynamics NAV und bietet eine breite, integrierte Modulpalette zur einheitlichen Steuerung der Unter- nehmensprozesse.

Durch die spezifischen Erweiterungen der Branchenlösung wurden eigens die Anforderungen des Versandhandels/ e-Commerce ergänzt, so zum Beispiel der automatisierte Auftragsworkflow mit Einbeziehung des Zahlungseingangs oder die Anbindung von Front-End-Systemen und Paketdienstleistern.

Mail-Order-IT: Die Branchenlösung für den Versandhandel weiterlesen

prisma informatik