Schlagwort-Archive: Speed4Trade

Speed4Trade Trendreport 2019: Plattformen erobern den Automotive Aftermarket

Speed4Trade Trendreport 2019In der zweiten Ausgabe des Trendreports für den Kfz-Teilemarkt gibt Speed4Trade erneut einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Automotive Aftermarket und Empfehlungen, wie Händler und Hersteller darauf reagieren können. Schwerpunktthema des diesjährigen Reports sind Plattformen für den Teile- und Reifenhandel.

Während hierunter früher hauptsächlich eigene Onlineshops fielen, über die Autoteile und Reifen vertrieben wurden, umfasst der Plattform-Bereich mittlerweile auch Werkstatt-Portale, Marktplätze für alle möglichen Händler und Hersteller und vieles mehr. Megatrends wie Mobilität und Digitalisierung haben somit auch auf den Kfz-Aftermarket enorme Auswirkungen. Auch die Konsolidierung prägt die Wettbewerbslandschaft maßgeblich.

Das hat unter anderem zur Folge, dass sich immer mehr branchenfremde Akteure mit ihren Plattformen zwischen Kunden und Werkstatt drängen – für den traditionellen Teilegroßhandel und die Wertschöpfungskette gelten neue Spielregeln. Laut Trendreport birgt dies für die Marktteilnehmer zwar große Veränderungen und Risiken, kann jedoch auch vielerlei Chancen mit sich bringen – wenn rechtzeitig gehandelt wird.

Speed4Trade Trendreport 2019: Plattformen erobern den Automotive Aftermarket weiterlesen

Interessante Vorträge und Gespräche – prisma informatik freut sich über gelungenen Business Day 2017

Am 9. November fand in den Räumen der prisma informatik in Nürnberg unser jährlicher Business Day für Kunden und Interessenten statt. Neben anregenden Unterhaltungen und neu geknüpften Kontakten freuen wir uns vor allem über das positive Feedback zu unseren thematisch vielfältigen Fachvorträgen.

prisma informatik Business Day 2017

Zum wiederholten Mal kamen Kunden und Interessenten der prisma informatik zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen und Innovationen rund um Microsoft Dynamics NAV, Microsoft Dynamics 365 und Qlik zu informieren und auszutauschen. Im Fokus standen neben produktbezogenen Neuerungen insbesondere die Themen Modern Workplace, Cloud und IT-Sicherheit.

Einen interessanten Einblick in den Bereich Automotive Aftermarket bot darüber hinaus ein Gastbeitrag unseres Partnerunternehmens Speed4Trade. Dieser stellte die E-Commerce Software Speed4Trade CONNECT und deren Integration in Microsoft Dynamics NAV vor.

Auch zwischen den einzelnen Sessions, die sich auch mit speziellen Themen wie Bedarfsprognosen in Dynamics NAV, dem Zusatzmodul OPplus und Datenqualität beschäftigten, wurde die Zeit für interessante Unterhaltungen und Networking genutzt. Wir bedanken uns für den großen Zuspruch und die positiven Rückmeldungen in diesem Jahr und freuen uns schon jetzt auf unseren Business Day 2018.