Aktuelles - rund um
die prisma informatik

Folgen Sie uns auf Twitter

Qlik Sense Release 1.1 erschienen


Das erste von drei Releases der Datenvisualisierungs-Lösung in diesem Jahr ist nun verfügbar

Mit Qlik Sense 1.1 wurde ein Update veröffentlicht, das Datenanalysen weiter vereinfacht, aber trotzdem leistungsstark bleibt.

Neben einigen Verbesserungen im Bereich Benutzerfreundlichkeit und Usability bei der neuen Qlik Sense Version gibt es drei Feature-Highlights im Bereich Visualisierung:
 

  • Pivot-Tabelle: Dieses neue Visualisierungsobjekt ermöglicht es, die Dimensionen und Werte einfach und flexibel anzuordnen, zu „pivotieren“ und zu filtern, um die verschiedenen Ansichten des gleichen Datenbestands aufzuzeigen.
     
  • KPI-Objekt: Mithilfe des KPI-Objektes kann die Performance sämtlicher Unternehmenszahlen schnell und einfach dargestellt werden. Eine Kennzahl kann mit einer weiteren optionalen Kennzahl verknüpft und verglichen werden. Bedingte Formatierungen und Grafiken tragen Ihren Teil zur besseren Visualisierung bei.
     
  • Map Object: Ab der Version 1.1 ist der Kartendienst „MapBox“ standardmäßig in Qlik Sense integriert ohne zusätzliche Lizenzabkommen oder Kosten. Andere Kartendienste können jedoch weiter optional genutzt werden

Erlangen Sie einen ersten Eindruck der neuen Qlik Sense Version 1.1. mit den Demo-Videos der einzelnen Features in unserem Blogbeitrag.