Aktuelles - rund um
die prisma informatik

Folgen Sie uns auf Twitter

Hauptstandort der prisma informatik ab April in neuen Räumen


Das Unternehmen verlegt seine Firmenzentrale und bezieht im April neue Räumlichkeiten im Businesspark „FrankenCampus“.

Die prisma informatik vollzieht im April einen buchstäblichen Tapetenwechsel und siedelt ihren zentralen Standort vom Nürnberger Norden in den Süden um. Die neuen Büroräume befinden sich auf dem modernen und verkehrsgünstig gelegenen „FrankenCampus“ in Nürnberg.

Nürnberg, den 03.03.2020 – Nach über 10 Jahren in der Nürnberger Merianstraße nahe des Nordostbahnhofs verlagert die prisma informatik ihren Hauptstandort damit in ein neues, attraktives und modernes Arbeitsumfeld. Die neue Adresse in der Frankenstraße zeichnet sich unter anderem durch ihre günstige Lage in City-Nähe aus und ist damit für Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner gleichermaßen ideal zu erreichen. Neben der sehr guten Verkehrsanbindung macht auch die Nahversorgung das neue Büro zur optimalen Firmenzentrale, in der den Mitarbeitern somit ein zeitgemäßes und angenehmes Umfeld geboten wird. 

„Mit dem „FrankenCampus" in Nürnberg haben wir einen geeigneten Büropark gefunden, welcher neben modernster Technologie, einer Glasfaser-Internetanbindung und einer guten Infrastruktur viele weitere Vorteile bietet.“, findet auch Claudius Malue, Geschäftsführer der prisma informatik GmbH.

Neue Adresse – alte Telefonnummer

Für alle Kunden und Geschäftspartner gilt es daher, ab April sowohl für Termine, als auch für Schriftverkehr die neue Anschrift der prisma informatik GmbH zu beachten: Frankenstraße 160 in 90461 Nürnberg. Telefonisch erreicht man das Unternehmen weiterhin unter der bekannten Telefonnummer. 
Auch die Nürnberger Adresse der prisma csp GmbH ändert sich mit dem Umzug entsprechend auf die Frankenstraße 160 in 90461 Nürnberg.