Qlik macht intelligente Alarmierungs-Plattform Qlik Alerting verfügbar

Mit der Veröffentlichung von Qlik Alerting für Qlik Sense können umsetzbare und zentralisierte Warnmeldungen im Self-Service erstellt werden. So lassen sich Geschäftsdaten proaktiv überwachen, um anschließend auf Basis detaillierter Dateneinsichten rechtzeitig reagieren zu können.

Qlik Alerting soll Anwendern dabei helfen, ihre Daten mittels eines Echtzeit-Informationskreislaufs über die üblichen Analyse-Zwecke hinaus aktiver zu nutzen und so deren vollen Wert auszuschöpfen. Hierzu lässt sich die Analyse von Datenveränderungen direkt mit entsprechenden Alarmen und Benachrichtigungen verknüpfen, welche dann an die Anwender oder andere Systeme gesendet werden. Nach Erhalt der datengesteuerten Warnmeldungen in Echtzeit können schließlich umgehend die erforderlichen Maßnahmen ergriffen werden – genau dann, wenn sie dringend nötig sind und den größtmöglichen Geschäftsnutzen haben.

Anders als bei normalen Benachrichtigungen greift Qlik Alerting zur Erstellung kontextbezogener Alerts entlang des kompletten Datenbestands auf die Qlik Engine zurück. So erhalten Nutzer zeitnahe Einblicke, wenn ihr Handeln notwendig ist. Die Alarme in Qlik Alerting basieren dabei auf verschiedenen fundierten Kriterien, wie zum Beispiel auf fortschrittliche statistische Berechnungen und Trends, Vergleiche und prozentualen Veränderungen, verschachtelter Logik und Drill-in-Dimension-Funktionen.

Enthalten sind außerdem sowohl Self-Service-Benachrichtigungen als auch zentral verwaltete, unternehmensweite Alarme, welche via E-Mail und mobiler App versendet werden. Anwender werden dann direkt zu den relevanten Dashboards und Analysen mit der richtigen Auswahl für die entsprechenden einzuleitenden Maßnahmen geschickt.

Mit dem kombinierten Einsatz von Qlik Data Integration, Qlik Data Analytics und dem neuen Qlik Alerting soll dem Anwender ein vollständig intelligenter Daten-Lebenszyklus ermöglicht werden – von der Datenvorbereitung über die Analyse bis hin zur gemeinsamen Verwertung der gewonnenen Einsichten.