Zurück zur Startseite

Interessante Einblicke und Gespräche auf der Visualize Your World Tour 2015

Qlik Event Visualize your World 2015Auch in diesem Jahr traf sich die Qlik-Community wieder zur jährlichen Qlik-Konferenz in Mainz, um sich über Neuigkeiten und Erfahrungen auf dem BI-Markt zu unterhalten. Die prisma informatik GmbH nahm erneut als Sponsor an dem Event teil.

Jedes Jahr kommen internationale Qlik-Experten, -Partner und -Anwender auf den weltweiten Visualize Your World-Veranstaltungen zusammen, um sich über die neuesten Entwicklungen rund um QlikView und Qlik Sense auszutauschen. In Deutschland machte die Tour 2015 am 20. Mai mit zahlreichen Teilnehmern in der Rheingoldhalle in Mainz halt.

Neben interessanten Vorträgen und Praxisberichten zu den Business Intelligence-Produkten von Qlik und aktuellen Visualisierungs- und Datenanalysethemen rundeten eine Partner- und Experten-Ausstellung, eine App-Zone und diverse BI-Roundtables das Angebot ab.

Im Fokus der diesjährigen Veranstaltung standen vor allem Qlik Sense mit seinen vielfältigen Funktionen und das für Juni 2015 angekündigte Major Release Qlik Sense Enterprise 2.0. Die neue Version soll neben verbesserten Möglichkeiten zum Laden und Aufbereiten von Daten auch optimierte Visualisierungsoptionen und -funktionen sowie die Fähigkeit, Analyseansichten einfach nach PDF und PowerPoint zu exportieren, bieten.

Neu vorgestellt wurden außerdem sowohl die ebenfalls bald erhältliche Qlik Analytics Plattform, die Entwicklern künftig die Erstellung von datenbasierten Applikationen und Web-Mashups ermöglicht, als auch die neuen cloudbasierten Services Qlik Sense Cloud, Qlik DataMarket und Qlik Sense Charts. Während mit der Qlik Sense Cloud Applikationen mit bis zu fünf weiteren Anwendern geteilt werden können, bietet der Qlik DataMarket Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek an externen Datensets direkt aus Qlik Sense heraus. Die Qlik Sense Charts machen schließlich die interaktive Einbettung von Analyseansichten in Webseiten möglich.



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.