Zurück zur Startseite

Neue Self Service Reporting Funktionen in Qlik Sense SaaS

Qlik Sense wurde im Bereich Reporting mit einer neuen Self Service Reporting Funktion ausgestattet. Diese ermöglicht es, sich ein spezielles Diagramm oder Registerblatt via Subscription per E-Mail zukommen zu lassen oder als PDF zu exportieren. Die Funktion ist aktuell jedoch nur in der SaaS-Version von Qlik Sense verfügbar.

In vielen Unternehmen ist es wichtig, dass die Mitarbeitenden über bestimmte Entwicklungen auf dem aktuellen Stand bleiben. Mit der neuen Self Service Reporting Funktion in Qlik Sense ist es daher möglich, sich bestimmte Charts oder auch ganze Registerblätter zu abonnieren und sich diese so in regelmäßigen Abständen per E-Mail zusenden zu lassen.

Subscribe Funktion in Qlik Sense
„Subscribe“-Funktion für Registerblätter und Charts (Quelle: Qlik)

Hierfür muss das jeweilige Diagramm oder Blatt ausgewählt und dann via Subscription-Funktion abonniert werden. Dabei kann dem Abo ein entsprechender Name gegeben und ausgewählt werden, in welchem Turnus der jeweilige Bericht gesendet werden soll (z.B. wöchentlich oder monatlich, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit).

Details Reporting Subscription Qlik Sense
Möglichkeit, Titel und Versanddetails der Reporting-Subscription festzulegen (Quelle: Qlik)

Die gewünschten Charts und Registerblätter werden anschließend zu den festgelegten Zeiten per E-Mail versendet. Die E-Mail enthält neben einem Link zum entsprechenden Diagramm oder Blatt auch eine zugehörige PDF-Datei. Wurde ein Chart-Objekt abonniert, befindet sich in der Mail zudem eine Abbildung des Diagramms.

Reporting Subscription E-Mail Qlik Sense
E-Mail mit abonniertem Qlik Sense Diagramm (Quelle: Qlik)

Über die Management-Konsole können die Details der einzelnen Subscriptions jederzeit eingesehen werden. Zudem kann hierüber direkt in das abonnierte Diagramm oder Blatt gesprungen werden, um weiter an der jeweiligen Analyse zu arbeiten oder die Subscription zu bearbeiten und verifizieren. Auch kann der aktuelle Stand des Objekts oder Blatts dort jederzeit per E-Mail versendet werden.

Verwaltung Reporting Subscriptions Qlik Sense
Management-Bereich zur Verwaltung der Reporting-Subscriptions (Quelle: Qlik)

Im Management-Bereich erhalten Admins darüber hinaus einen Überblick über alle bestehenden Subscriptions und können diese aktivieren und deaktivieren. Dabei besteht auch die Möglichkeit, die Subscriptions übergreifend für alle Mitarbeitenden insgesamt außer Kraft zu setzen oder wieder zu reaktivieren.



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.