Zurück zur Startseite

Business Central Online: Optimierte Kollaboration mit Microsoft Teams

Für kollaborative Geschäftsprozesse setzt Microsoft immer mehr auf eine effiziente Vernetzung seiner unterschiedlichen Geschäftsanwendungen. Mit der neuen Version wurde daher auch wieder das Zusammenspiel von Business Central mit Teams optimiert.

Für die Abwicklung des Alltagsgeschäfts sind in den meisten Unternehmen verschiedene Software-Anwendungen im Einsatz. Hierbei ist es von Vorteil, wenn die unterschiedlichen Programme gut miteinander vernetzt sind, um ein Höchstmaß an Produktivität und Kollaboration zu gewährleisten. Business Central ermöglicht daher schon seit der vergangenen Version ein nahtloses Zusammenspiel von Business Central und Microsoft Teams, um die Zusammenarbeit im Betrieb auch in Zeiten von Homeoffice und darüber hinaus weiter zu erleichtern. Seit einigen Wochen besteht nun zudem die Möglichkeit, aus Microsoft Teams heraus auf Business Central Kontakte zuzugreifen, ohne dafür die Anwendung wechseln zu müssen.

Business Central Kontakte aus Teams heraus suchen

Business Central bietet im Allgemeinen diverse Funktionen zur Verwaltung von Geschäftskontakten. Diese sind nicht nur für den Vertrieb, sondern auch für zahlreiche andere Abteilungen im Unternehmen unerlässlich. So müssen beispielsweise häufig Anrufe bei Kreditoren, Debitoren und anderen Kontakten getätigt werden – auch während der Verwendung von Microsoft Teams. Durch eine einfache Suchfunktion und den schnellen Zugriff auf Business Central Geschäftskontakte direkt aus Microsoft Teams heraus, muss hierfür ab sofort nicht mehr zwischen den beiden Anwendungen hin- und hergewechselt werden. Stattdessen können Kontaktdetails vollständig in Microsoft Teams angezeigt werden.

Kollaboration von Teams und Business Central
Im Teams-Chat geteilter Business Central-Kontakt (Quelle: Microsoft)

So kann nun über das Teams Suchfeld oder im Bereich zum Erstellen von Nachrichten nach den gewünschten Business Central Kontakten gesucht werden. Diese können anschließend auch in Teams Unterhaltungen geteilt werden. Die jeweiligen Kontaktinformationen werden dabei in einem Detailfenster angezeigt. Zudem besteht die Möglichkeit, an dieser Stelle unmittelbar einen Anruf bei dem entsprechenden Kontakt zu starten.

Kollaboration von Teams und Business Central
Kontextsensitive Eingabe und Suche nach Business Central-Kontakten in Teams (Quelle: Microsoft)


Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.