Zurück zur Startseite

Neues Kostenrechnungs-Modul in Dynamics NAV 2013

Kostenrechnung ist ab jetzt in Microsoft Dynamics NAV 2013 bereits im Standard integriert

Eine integrierte, schnell verfügbare und konsistente Kostenrechnung ist als Informationsbasis für wichtige Unternehmensentscheidungen oftmals essentiell. Gerade im produzierenden Gewerbe wäre die Festsetzung von Preisen ohne funktionierende Kostenrechnung fast undenkbar: Nur wer weiß, welche Kosten für die Herstellung seiner Artikel anfallen, kann sich sicher sein, dass diese auch kostendeckend vertrieben werden.

Bisheriges Add-On wird durch neue Standardfunktion ersetzt
In einem guten ERP-System finden sich ohnehin schon die meisten Daten, die für die Kostenrechnung nötig sind. Daher liegt der Schritt nahe, die Kostenrechnung in das Warenwirtschaftssystem zu integrieren. Bei Microsoft Dynamics NAV war dies bisher durch mehrere verschiedene Add-Ons möglich. Mit Einführung der neuesten Version Dynamics NAV 2013 ändert sich das. Die Kostenrechnung (Cost Accounting) ist jetzt direkt im Kernmodul enthalten.

Vordefinierte Parameter bieten zahlreiche Möglichkeiten
Im neuen Modul können Kostenarten, Kostenstellen und Kostenträger definiert und zueinander in Verbindung gesetzt werden. Zur Kostenallokation sind bereits mehrere Methoden vordefiniert. Es besteht die Möglichkeit, Vollkosten- und Teilkostenansätze zu verwenden. Die benötigten Daten können direkt aus der in Dynamics NAV geführten Sachbuchhaltung in das Kostenrechnungsmodul überführt werden. Auch ein Import- und Export von Budgets von und zu Excel ist ohne Probleme möglich.

Visualisierungen mit nur wenigen Mausklicks
Um sich schnell einen Überblick über die gesammelten und ausgewerteten Daten verschaffen zu können, unterstützt das Microsoft ERP-System den Nutzer mit übersichtlichen Diagrammen und Grafiken, die mit nur wenigen Mausklicken erstellt werden können.

Gerne beantworten wir auch Ihre ganz konkreten Fragen rund um Dynamics NAV 2013.
Rufen Sie uns an: 0911 / 239 80 5 50.

Kostenstellenplan Kostenrechnungsmodul in Dynamics NAV 2013



Weitere Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.